Aktuelles

 

Liebe Freundinnen und -freunde des schönen Sports,

der VfB braucht jetzt Unterstützung. Gerade jetzt woes gegen einen so sympathischen Gegner wie Union geht braucht ein Verein seine Fans. Wut ist da völlig fehl am Platz. Enttäuschung ist noch zu früh. Nur der Glaube an die eigene Stärke kann jetzt noch was retten. Und Stuttgart wäre die bessere Mannschaft, wenn alle mal genau daran glauben.

Union ist ein echtes Mentalitätsmonster und einer der letzten tollen Clubs im Profifußball. Auf einer Stufe mit dem FC St. Pauli - das ist echte Liebe.

Christian und Mario geht Montag voran und zeigt den sympathischen Berlinern, dass sie toll kämpfen können aber trotzdem nur Zweitliganiveau haben. Nur ein Sieg kann es richten.

Im Pokal stehen die Zeichen auf Super-Endspiel. Der FC Bayern trifft auf die roten Bullen aus Leipzig und damit auf richtig gute Kicker. Ralf Ragnick sollte am besten ohne Timo Werner spielen. Wer weiß ob der gegen seinen neuen Arbeitgeber trifft. Aber Leipzig hat ja noch soviel mehr zu bieten. Es wird spannend, das ist klar. Ich könntemir vorstellen, dass es erst im Elfmeterschießen entschieden wird.

 

Mülheim, 24. Mai 2019

 




Dr. Petra Sittart, fon 02 08 - 4 37 85 31, fax 02 08 - 4 37 85 35, petra.sittart@t-online.de